A - Arbeitssicherheit Sach- und Fachkunde-Lehrgänge

Fachkunde für Arbeiten in kontaminierten Bereichen nach TRGS 524 entspr. Lehrplan BGR 128 (DGUV 101-004) – großer Schein (524 2102)

A - Arbeitssicherheit Sach- und Fachkunde-Lehrgänge

Fachkunde für Arbeiten in kontaminierten Bereichen nach TRGS 524 entspr. Lehrplan BGR 128 (DGUV 101-004) – großer Schein (524 2102)

BUCHUNG

Date: 31 Dez - 31 Dez | Preis: 980,00 €

    Seminarbeschreibung

    Fachkunde nach Anl. 2A TRGS 524 entspr. Lehrplan für Sachkunde n. Anh. 6A BGR 128 (DGUV Regel 101-004), beinhaltet Gebäudeschadstoffe, 3-tägiger Lehrgang (32 LE) mit Prüfung

    Beim Arbeiten in kontaminierten Bereichen – sei es im Abbruch oder Entkernung, bei Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten oder im Tiefbau – sind die Arbeitnehmer besonderen Gefahren ausgesetzt. Bei all diesen Arbeiten sind daher Arbeitsschutzmaßnahmen gemäß TRGS 524 zu berücksichtigen. Die berufsgenossenschaftliche Regel BGR 128 (DGUV Regel 101-004) ist noch nicht außer Kraft gesetzt, weshalb ihr Inhalt inkl. Prüfung weiterhin Bestandteil des Kurses ist. Der Lehrgang erfolgt nach dem Lehrplan der BGR 128 nach Anh. 6A (dieser schließt Anh. 6B – Gebäudeschadstoffe ein) mit Prüfung. Die 32 Lehreinheiten inkl. Prüfung werden in diesem Kurs in 3 Tagen statt wie sonst in 4 Tagen absolviert. Für ausführliche Prüfungsvorbereitung ist jedoch Zeit eingeplant.

    PREIS

    980 € netto pro Teilnehmer, inkl. Unterlagen, Datenbankzugang, Prüfung, Pausenverpflegung, Getränken und Mittagessen

    DAUER

    3 Tage (32 Lehreinheiten). Beginn am 1. Tag um 09:00 Uhr, 2. und 3. Tag 08:00 Uhr.

    Kurs 2003: 09.-11.12.2020

    Kurs 2101: 22.-24.03.2021

    Kurs 2102: 03.-05.11.2020 (dieser Lehrgang)

    ZIELGRUPPE

    Abbruch- und Sanierungsfirmen, Dachdecker, Straßenbaubetriebe, Planer von Rückbaumaßnahmen, Architekten, Koordinatoren, SiGeKo, Bauleiter

    Ort

    Handwerkerhof Ruhrstraße 88, 22761 Hamburg

    BUCHUNG

    Date: 31 Dez - 31 Dez | Preis: 980,00 €